Veranstaltungen und Specials unseres Hauses

Vorsicht Volkstanz

Datum: 12. March 2017
Uhrzeit: 14:00 - 18:00

Vorsicht Volkstanz

Liebe Tänzer!

 

Von wegen „am Aschermittwoch ist alles vorbei“: Vorsicht Volkstanz lädt zum Tanzseminar „Laaf, Moidl, spring Moidl!“ – Rare Tänze aus Böhmen.

Die Tanzleitung haben Ingrid und Erich Sepp aus Siegertsbrunn. Sie haben sich in vielfältiger Weise um das getanzte und gesungene Brauchtum verdient gemacht – Erich Sepp auch als langjähriger Leiter der Abteilung Volksmusik beim Bayerischen Landesverein für Heimatpflege und als Kapellmeister der Höhenkirchner Musikanten. Musikalisch unterstützt sie Irmi Grünwald von den „Holledauer Tanzbod’nfegern“ an der Steirischen.

 

Die Veranstaltung im Saal der „Rennbahn“ (Neuburg an der Donau, Pfalzstraße 63) beginnt am Sonntag, 12. März, um 14 Uhr und dauert bis 18 Uhr. Karten kosten 15 Euro, Reservierung unter (08431) 908 57 50 oder post@vorsichtvolkstanz.de.

Das Tanzseminar ist für geübte und ungeübte Tänzer, paarweise oder einzeln, betrübt oder ungetrübt geeignet.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen, Dr. Zuzana Finger.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!